Transazioni  (Ritorna al menù principale)

0126 - Conzzeta Holding

Aktienrückkauf der Conzzeta Holding, Zürich, zum Zweck der Kapitalherabsetzung (über eine 2. Handelslinie).

Die Freistellung von der Beachtung der Bestimmungen über die öffentlichen Kaufangebote wurde am 8. April 2002 gestützt auf Ziff. III der Mitteilung Nr. 1 der UEK bewilligt (kein Empfehlungserlass).

Caratteristica della transazione:
Programme di riacquisto
Esonero in procedura di notifica
Riacquisto sulla linea separata
Documenti relativi all’offerta
Annuncio
15.04.2002 - Inserat (File)
15.04.2002 - Annonce (File)
Risultato