Übernahmekommission

16.07.2020

MCH Group AG

Die Übernahmekommission hat Feststellungen bezüglich einem Gesuch der MCH Group AG und von Lupa Systems LLC betreffend MCH Group AG getroffen.



02.07.2020

Meyer Burger Technology AG

Die Übernahmekommission hat gewisse Feststellungen mit Blick auf das Nicht-Bestehen der Angebotspflicht im Zusammenhang mit einer Kapitalerhöhung von Meyer Burger Technology AG getroffen.




25.06.2020

Basilea Pharmaceutica AG

Die Übernahmekommission hat Feststellungen betreffend das Rückkaufprogramm der Basilea Pharmaceutica AG erlassen.



23.06.2020

Vernehmlassung zum UEK-Rundschreiben Nr. 5: Sanierungsausnahme / Sanierungskonzept der Zielgesellschaft

Die Übernahmekommission schickt den Entwurf eines neuen „UEK-Rundschreiben Nr. 5: Sanierungsausnahme / Sanierungskonzept der Zielgesellschaft“ in die Anhörung. Interessierte Kreise können der Übernahmekommission bis zum 12. Juli 2020 eine allfällige Stellungnahme einreichen.



11.05.2020

Tätigkeitsbericht 2019

Die Übernahmekommission hat heute ihren Tätigkeitsbericht 2019 veröffentlicht.



22.04.2020

Pargesa Holding SA

Die Übernahmekommission hat festgestellt, dass das öffentliche Tauschangebot von Parjointco Switzerland SA an die Aktionäre von Pargesa Holding SA den gesetzlichen Bestimmungen entspricht.



Die Übernahmekommission (UEK) ist eine Bundesbehörde, welche bei Inkrafttreten des Bundesgesetzes über die Börsen und den Effektenhandel (BEHG) vom 24. März 1995 geschaffen wurde. Sie überprüft die Einhaltung der Bestimmungen über öffentliche Kaufangebote (Übernahmesachen) im Einzelfall.