Übernahmekommission

21.06.2017

Neue Adresse / Nouvelle adresse / New Address

Neue Adresse und elektronische Eingaben: Die Übernahmekommission ist an die Stockerstrasse 54 in 8002 Zürich umgezogen. Die neue Adresse und die unten erwähnten neuen Telefon- und Faxnummern gelten ab sofort. Die Übernahmekommission hat zudem die Möglichkeit geschaffen, elektronische Eingaben offiziell über die Zustellplattform IncaMail der Schweizerischen Post (www.post.ch/incamail) einzureichen.

Übernahmekommission
Stockerstrasse 54
8002 Zürich

T: + 41 44 283 17 50
F: + 41 44 283 17 40



29.05.2017

LifeWatch AG

Die Übernahmekommission hat festgestellt, dass die Änderung zum öffentlichen Kaufangebot von Cardiac Monitoring Holding Company, LLC an die Aktionäre von LifeWatch AG und der Bericht des Verwaltungsrats von LifeWatch AG den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen.



23.05.2017

LifeWatch AG

Die Übernahmekommission hat die Verlängerung des Angebotes von Cardiac Monitoring Holding Company, LLC bis zum 31. Mai 2017 bewilligt. Das Angebot von AEVIS VICTORIA SA wird automatisch in der gleichen Frist verlängert.



09.05.2017

LifeWatch AG

Die Übernahmekommission hat festgestellt, dass das öffentliche gemischte Angebot von BioTelemetry, Inc. über ihre zu 100% gehaltene Tochtergesellschaft Cardiac Monitoring Holding Company, LLC an die Aktionäre von LifeWatch AG den gesetzlichen Bestimmungen über öffentliche Kaufangebote entspricht.

Ferner ist die zwischen BioTelemetry, Inc. bzw. Cardiac Monitoring Holding Company, LLC und LifeWatch AG vereinbarte Break Fee in der Höhe von CHF 1'295'000 zulässig. Schliesslich wird eine Ausnahme dahingehend gewährt, dass die Identität der Aktionäre oder Aktionärsgruppen von BioTelemetry, Inc. sowie der Prozentsatz ihrer Beteiligungan an BioTelemetry, Inc. erst ab einer Schwelle von mehr als fünf Prozent anstatt von drei Prozent der Stimmrechte offen zu legen ist.



02.05.2017

Tätigkeitsbericht 2016

Die Übernahmekommission hat heute ihren Tätigkeitsbericht 2016 veröffentlicht.



13.04.2017

LifeWatch AG

Die Übernahmekommission hat Cardiac Monitoring Holding Company, LLC eine Verlängerung der Frist zur Veröffentlichung des Angebotsprospekts bis zum 25. April 2017 gewährt.



03.04.2017

LifeWatch AG

Die Übernahmekommission hat angeordnet, dass AEVIS VICTORIA SA bis am 5. April 2017 folgende Ergänzung zum Angebotsprospekt publizieren muss: (i) Hinweis auf die Verfügung der Übernahmekommission und die Verpflichtung, eine Ergänzung zum Angebotsprospekt zu publizieren; (ii) Hinweis, dass die von AEVIS VICTORIA SA in Ziff. 2 der Ergänzung Nr. 1 vom 27. März 2017 zum Angebotsprospektes gemachten Aussagen eine Interpretation von AEVIS VICTORIA SA darstellen; (iii) Hinweis, dass LifeWatch AG diese Interpretation bestreitet; (iv) Wiedergabe der genauen Aussagen, welche anlässlich der Pressekonferenz von LifeWatch AG vom 20. März 2017 getätigt wurden.



28.03.2017

LifeWatch AG

Die Übernahmekommission hat mit heutiger Verfügung festgestellt, dass der Bericht des Verwaltungsrates von LifeWatch AG betreffend das öffentliche Kauf- und Umtauschangebot von AEVIS VICTORIA SA den gesetzlichen Bestimmungen entspricht. Die Übernahmekommission ist der Ansicht, dass die Einschätzung, die der unabhängige Ausschuss des Verwaltungsrates von LifeWatch AG über die Interessenkonflikte abgegeben hat, aus Sicht der Bestimmungen über die öffentlichen Kaufangebote zulässig ist und dass die Informationen, die in seinem Bericht enthalten sind, ausreichend waren, um den Empfängern des Angebots zu erlauben, ihre Entscheidung in Kenntnis der Sachlage zu treffen.

Die Übernahmekommission hat ebenfalls festgestellt, dass LifeWatch AG das Gleichbehandlungsprinzip gegenüber AEVIS VICTORIA SA in Bezug auf den Zugang zu einer Due Diligence nicht verletzt hat.



10.03.2017

Pax Anlage AG

Die Übernahmekommission hat festgestellt, dass das öffentliche Kaufangebot von Basler Leben AG an die Aktionäre von Pax Anlage AG den gesetzlichen Bestimmungen entspricht.



20.02.2017

LifeWatch AG

Die Übernahmekommission hat festgestellt, dass das öffentliche Kauf- und Tauschangebot von AEVIS VICTORIA SA an die Aktionäre von LifeWatch AG den gesetzlichen Bestimmungen entspricht.



Die Übernahmekommission (UEK) ist eine Bundesbehörde, welche bei Inkrafttreten des Bundesgesetzes über die Börsen und den Effektenhandel (BEHG) vom 24. März 1995 geschaffen wurde. Sie überprüft die Einhaltung der Bestimmungen über öffentliche Kaufangebote (Übernahmesachen) im Einzelfall.